14. Juni 2024: Yoda sucht eine Familie. Yoda ist ein ganz lieber Kerl, und wohnt seit seiner Geburt bei uns. Im Haus ist er ruhig und verschmust und hält sich am liebsten in der Nähe seiner Menschen auf. Er ordnet sich gut in das Hund-Mensch-Rudel ein. Mit 9 Monaten hat eine Schulterhöhe von 39 cm und könnte noch etwas größer werden, d.h. er wird evtl etwas größer als der durchschnittliche Welsh-Terrier. Yoda liebt lange Spaziergänge und benötigt Beschäftigung. Er ist mit uns hauptsächlich in der Feldmark unterwegs, hat uns aber auch schon auf Ausstellungen im In- und Ausland begleitet. Er sagt Bescheid und ist stubenrein. Regen mag er nicht. Rassetypisch hat er Jagdtrieb und sucht mit seiner Mutter und Großmutter in unserem großen Garten gerne nach Nagetieren. Er hat einen guten Appetit und ist mit dem Futter nicht wählerisch. Er hat gelernt, dass man sich vor dem Fressen erst hinsetzen und auf die Freigabe warten muss. Er spielt bei uns gerne mit seine Mutter Sumi oder seiner Samoyeden-Freundin Yuki. Vor unseren erwachsenen Rüden (die schon im Rentenalter sind) hat er (noch) großen Respekt.  Er kann eine Zeit lang alleine bleiben (bei uns ist er immer in Hundegesellschaft). Grundsätzlich benötigt er aber täglich Bewegung und Beschäftigung. Deshalb suchen wir aktive Besitzer, die mit ihm auch zur Hundeschule gehen sollten. Unsere Hunde sind Familienmitglieder, wohnen mit uns im Haus und haben regelmäßig Freilauf auf dem Außengelände. Zwingerhaltung oder eine vorwiegende Außenhaltung kommt für einen so anhänglichen Hund deshalb nicht in Frage. Yoda ist durchgeimpft, hat Zeckenschutz, kommt mit EU-Heimtierpass und KfT-Ahnentafel. Wir geben immer Futter für die erste Zeit und eine "Anleitung" mit. Bei Abgabe wird ein schriftlicher Kaufvertag abgeschlossen, der ein Vorkaufsrecht durch uns beinhaltet, für den äußerst seltenen, aber doch möglichen Fall dass das Schicksal eine Abgabe des Hundes erfordert.
- Wir hoffen auf ernstgemeinte Anfragen -telefonisch/WhatsApp/SMS:  01781330888 -
-Am 7.7.2024 kann man Yoda auf der Klubsieger Ausstellung des Klub für Terrier in Alsfeld treffen-
Yoda Yoda2
Yoda mit 4 Monaten

Yoda 14.6.2024


Allgemein werden Welpen frühestens nach der ersten Impfung, die in der 8. Woche durchgeführt wird und nach der Wurfabnahme mit EU-Heimtierpass und Kaufvertrag abgegeben. Die Ahnentafel, die der Klub für Terrier ausstellt, wird, sobald sie bei uns eintrifft per Einschreiben an die Welpenbesitzer geschickt. Natürlich gibt es eine ausführliche Anleitung und Futter für die ersten Tage. Wenn gewünscht, kann eine kostenfreie Haftpflichtversicherung für den Hund bis zu einem Alter von 6 Monaten vermittelt werden.   Nähere Informationen unter:
 
Dr. Christina Schlumbohm mobil : 0178/1330888
(falls ich gerade nicht erreichbar bin, rufe ich zurück)
oder WhatsApp gleiche Nummer .. ich schreibe zurück.